Fachtag „Queere Jugendarbeit konkret“

Montag, 30.11.2018
10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Queeres Zentrum Darmstadt

Im letzten Jahr wurde die Studie „Wie leben lesbische, schwule, bisexuelle und trans* Jugendliche in Hessen?“ durch den hjr veröffentlicht. Daraus lässt sich ein dringender Handlungsbedarf im Hinblick auf die Verbesserung des Freizeitangebotes und der Partizipationsmöglichkeiten für queere Jugendliche ableiten.

Der Fachtag geht der Frage nach, wo es gelingt Jugendliche verschiedener sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität in der Jugendarbeit zu beteiligen. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit das gelingt? Was trägt dazu bei, dass diese Thematik auch in Regelstrukturen mitgedacht wird? Dazu wird es Impulse aus der Praxis, eine Diskussion mit den anwesenden Akteur_innen der Jugendarbeit sowie Zeit und Raum für die Entwicklung weiterführender Ideen geben.

Der Fachtag richtet sich an ehrenamtliche und hauptberufliche Mitarbeiter_innen der Jugendarbeit, die die Vielfalt in ihrem Arbeitsfeld stärken wollen.

Ansprechpartner im hjr ist Patrick Haas.

Weitere Informationen finden Interessierte im Flyer. Anmeldungen sind online bis zum 16. November 2018 möglich.

► Zum Anmeldeformular