Studie „Dass sich was ändert und sich was ändern kann“

Publikation der hjr-Studie „Dass sich was ändert und sich was ändern kann“ DIN A 4

kostenlos

Der Hessische Jugendring hat die Ergebnisse der Studie über lesbische, schwule, bisexuelle, trans* und queere Jugendliche (LSBT*Q-Jugendliche) aus Hessen veröffentlicht. Mit der Studie konnte der hjr erstmals die Lebenslage junger LSBT*Q und deren Wahrnehmung ins Zentrum rücken. In qualitativen Interviews berichteten die Jugendlichen und jungen Erwachsenen ausführlich und eindrücklich über ihre Erfahrungen mit dem Coming-out – in der Schule, im Freundeskreis, in der Familie sowie in Vereinen und Organisationen. Die Ergebnisse fordern die Jugendarbeit und die Jugendpolitik in Hessen auf, weiterhin genauer hinzuschauen, hinzuhören und zu handeln – die Jugendlichen zeigen die Richtung. Die Publikation „Dass sich was ändert und sich was ändern kann“ steht auch als PDF zur Verfügung.

site-sidebar-layout: default
site-content-layout: default
Anzahl

Preis: 0,00 €

Shipping: 0,00 €

Loading Korb anpassen...
Lade...Aktualisiere...